Buchvorstellung:Hunger,Hunger,Hunger

  • ISBN-10: 378172381X
  • ISBN-13: 978-3781723818

Gebraucht erhältlich ab 1,01 €: http://www.amazon.de/gp/offer-listing/378172381X/ref=dp_olp_used?ie=UTF8&condition=used

Isa isst viel und steht immer im Schatten ihrer Schwester,bis sie eines Tages beschließt nichts mehr zu essen. Die Diät ist erfolgreich und Isa findet Freunde,aber als denen auffällt,dass sie immer dünner wird und auf einem Camp nichts isst,machen sie sich Sorgen. Isa isoliert sich. Irgendwann verliert sie die Kontrolle über ihr Essverhalten und beginnt alles zu "Fressen" und wieder "auszukotzen". Für diese Fressattacken klaut sie Essen und Geld. Irgendwann wird sie bei einem Ladendiebstahl erwischt und zu ihrer Oma gebracht. Diese meint,dass sie der Mutter nichts mitteilt,wenn sie in eine Klinik geht. In der Klinik kommt sie Schritt für Schritt zu einem normalen Essverhalten.

8.4.13 14:26

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen